#StartupTicker – Was wirklich wichtig war: Currywurst – sennder – Roboyo – Cluno – Reaktor.Berlin – Fox Water


Was wirklich wichtig war: Heute geben wir euch wieder einen Überblick darüber, was in den vergangenen Tagen in der Startup-Szene wichtig war! Alles kurz und knapp in einer knackigen und kompakten Liste zusammengefasst. Passend dazu findet ihr weiter unten auch unseren News-Podcast, der in gesprochener Form zusammenfasst, was in den vergangenen Tagen so wirklich wichtig war. Zudem haben wir wieder unser Startup der Woche für euch. Viel beim Lesen und Hören!

#StartupTicker – Was wirklich wichtig war

+++ sennder übernimmt (in Europa) Uber Freight

+++ MML Capital Partners investiert 21 Millionen in Roboyo

+++ Auto-Abo-Startup Cluno bekommt weitere Millionen

+++ Fintech Numbrs sammelt 17 Millionen ein

+++ Neuer Beirat Junge Digitale Wirtschaft steht

+++ Berliner Startup-Köpfe gründen Reaktor.Berlin

News-Podcast #29

Im News-Podcast von deutsche-startups.de spricht ds-Chefredakteur Alexander Hüsing einmal in der Woche über die wirklich wichtigen Neuigkeiten aus der deutschen Startup-Szene. Also über wichtige Deals, große Exits und spannende Startup-News, die jeder unbedingt mitbekommen haben sollte.

Startup der Woche: Fox Water

Unter dem Namen Fox Water bringt Dominik Wojcik, der zuletzt patronus.io gegründet hat, ein sogenanntes Hard Seltzer, also ein alkoholhaltiges Sprudelwasser, auf den Markt. Zum Start gibt es Fox Water in den Geschmacksrichtungen Kirsche, Zitrone und Apfel.

Abonnieren: Die Podcasts von deutsche-startups.de könnt ihr bei Apple PodcastsCastboxDeezerGoogle PodcastsiHeartRadioOvercastPlayerFMPodimoSpotify und  SoundCloud oder per RSS-Feed abonnieren.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): ds

#aktuell, #beirat-junge-digitale-wirtschaft, #cluno, #dspodcast, #numbrs, #podcast, #reaktor-berlin, #roboyo, #sennder

0