DIE ZEIT: 75 Jahre ZEIT, 75 Ideen für ein besseres Leben

Gute Ideen stiften Hoffnung und verändern die Welt. Zu ihrem 75. Geburtstag widmet sich die ZEIT 75 Menschen, Erfindungen und Initiativen, die zuversichtlich stimmen.

#leben

0

Kommunikationstraining für Paare: Training für die Beziehung

Wenn sich bei Paaren Streitmuster verfestigt haben, ist es oft zu spät. Es kann Paaren helfen, schon vor großen Konflikten an ihrer Beziehung zu arbeiten.

#leben

0

Hobby: “Ich sammle jetzt altes Spielzeug”

Der Vater sortiert aus, die erwachsene Tochter macht das Gegenteil: Sie sammelt. Neuerdings zum Beispiel alte Figuren von Polly Pocket.

#leben

0

Harald Martenstein: Über eine Regel, die Männer zum Schweigen bringt, und einen gesundheitspolitischen Aufruf

Um Diversität zu gewährleisten, definieren Studierende einer Uni Regeln für Debatten. Diese bevorzugen nicht-männliche Menschen. Doch was, wenn man einfach lügt?

#leben

0

Missbrauch: Irgendwas in mir will abhauen. Und irgendein Teil in mir will mehr davon

Sie ist 18, er Ende 50 und ihr Lehrer. Er schreibt ihr verliebte Mails. Heute fragt sie sich, wie missbräuchlich diese Beziehung war – und wie groß ihre Verantwortung.

#leben

0

Gefühle während Corona: Beschwert euch!

Auf die Frage “Wie geht’s?” reagieren derzeit viele mit dem Verweis auf andere, denen es schlechter geht. Dabei würde es allen helfen, ihre Gefühle rauszulassen.

#leben

0

Female Choice: “Männer müssen auch ohne sexuellen Erfolg respektabel werden”

Protestbewegungen können die Ungleichheit der Geschlechter nicht ändern, sagt die Evolutionsbiologin Meike Stoverock. Sondern nur die Rückkehr zum Prinzip Female Choice.

#leben

0

Online-Dating: Lexikon der Liebe: Tinder

Man muss Tinder nicht benutzen, um die große Liebe zu finden. Über die App entwickeln sich Freundschaften, die ein Treffen im realen Leben manchmal überflüssig machen.

#leben

0

Corona-Pandemie in Deutschland: Isoliert betrachtet

Seit März 2020 reist Ingmar Björn Nolting durch Deutschland, um die Corona-Pandemie zu dokumentieren. Welche Szenen haben ihn im zweiten Lockdown am meisten bewegt?

#leben

0

Winterbaden: “Kaltwasserschwimmen ist kein Trend, den man mal schnell ausprobiert”

Winterbaden ist so erfrischend wie gefährlich. Die Kaltwasserschwimmerin Jessica J. Lee warnt vor allem Männer vor Selbstüberschätzung und erklärt den Endorphinrausch.

#leben

0

Schwangerschaft in der Corona-Krise: Der unsichtbare Bauch

In der Pandemie ist Schwangerschaft eine heimliche Veranstaltung geworden. Das ist befreiend, birgt aber die Gefahr eines Rückschritts, wie man am Beispiel Meghan sieht.

#leben

0

Schwangerschaftsabbruch: “Wissen Sie, wie viele Paare in Deutschland kinderlos sind?”

Anne Koch wurde ungewollt schwanger und wollte die Schwangerschaft möglichst bald und unkompliziert abbrechen. Sie lernte, wie schwer es ist, ihr Recht durchzusetzen.

#leben

0

Pornos: Sollte man mit seinem Partner darüber reden, wie oft und welche Pornos man guckt?

Pornos können in einer Beziehung zu Streit führen. Wie geht man damit entspannt um? Die Paartherapeutin Tara Christopeit plädiert dafür, sich nicht zu verschließen.

#leben

0

Corona-Pandemie: Gift für die Gesellschaft

Warum wird sie geimpft und nicht ich? Warum dürfte er früher in die Kneipe als ich? Wie man sich auch ohne Termin gegen Impfneid und seine Mutanten schützen kann.

#leben

0

Verpackungsmüll: Unverpacktläden

Unverpacktläden sind in Sachen Namensfindung die neuen Friseursalons: “Ohne Gedöns”, “Erbsenzählerei”, Fräulein Lose” – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

#leben

0

Patchworkfamilien: Eine Familie, mehrere Haushalte, zu viele Kontakte

Zwischen Richtlinie und Familiengericht: Für Patchworkfamilien sind Kontaktbeschränkungen kaum einzuhalten. Getrennte Eltern müssen im Pandemiealltag flexibel werden.

#leben

0

Friseuröffnungen: Aber die Frisur sitzt

Neben Schulen und Kitas dürfen auch Friseure bald wieder öffnen. Ein wichtiger Schritt für den gesellschaftlichen Zusammenhalt? Oder blanker Hohn? Ein Pro und Contra

#leben

0

Karneval: Narrenfrei

In diesem Jahr fällt der Karneval aus. Wer im Zentrum des niederrheinischen Feier-Wahnsinns aufwuchs, gibt sich der Melancholie hin – und den Erinnerungen.

#leben

0

Homosexualität: Warum steht mein Mann jetzt plötzlich auf Männer?

Die sexuelle Orientierung kann eindeutig sein – oder fließend. Doch der Wunsch nach homoerotischen Erfahrungen stellt diese langjährige Mann-Frau-Beziehung auf die Probe.

#leben

0

Corona-Impfung in Niedersachsen: Deutschland sucht den Impftermin

Wer einen Impftermin für eine fast 90-Jährige sucht, findet sich in einem Kreislauf des Versagens. Das Besetztzeichen ist der Sound dieser Tage. Es ist zum Auflegen.

#leben

0

Prüfers Töchter: “Ich brauche ein Skateboard”

Der Vater sieht auf dem fahrenden Board aus wie ein Seiltänzer vor dem Absturz. Das Coolsein muss er also mal wieder seinen Töchtern überlassen.

#leben

0

Tierwanderung: Da draußen

Kanadagänse, Mandarinenten, der ostasiatische Schmetterling Buchsbaumzünsler: Deutschland ist voll von Tiermigranten, und das ist auch gut so – jedenfalls meistens.

#leben

0

Daniel Chamovitz: Weiß meine Pflanze, wann ich morgens dusche?

So viel Fürsorge wie während des Lockdowns erfahren unsere Zimmerpflanzen selten. Nehmen sie das wahr? Kommt drauf an, sagt der Pflanzengenetiker Daniel Chamovitz.

#leben

0

Deutschlandkarte: Süssigkeiten essen

“Naschen” versteht man überall in Deutschland, doch in manchen Regionen kennt man ganz eigene Sch-Wörter fürs freudige Süßigkeitenessen: schnausen, schnökern, schnuppen.

#leben

0

Haustiere in der Pandemie: Ein Corona-Hund, na und?

In der Pandemie sind die Haustierverkaufszahlen nach oben geschnellt. Auch Petunia ist ein Pandemiehund – und für ihre Besitzerin ein Anlass, ihr Leben zu ändern.

#leben

0

Corona-Krise: “Gewinnen Sie die Macht über Ihr Leben zurück”

Der Hoffnungsforscher Andreas Krafft erhebt, wie Menschen in die Zukunft blicken. Er erklärt, warum Ältere hoffnungsvoller sind und warum Nigeria seine Umfragen anführt.

#leben

0

Haustiere: “Papa, der Hamster ist traurig”

Die Tochter hat sich in der Haustierfrage durchgesetzt – und beobachtet nun stundenlang das Hamsterweibchen. Der Vater sorgt sich um den Nachtschlaf.

#leben

0

Opfer des Anschlags von Hanau: Es ist nicht vorbei

Ein Jahr nach dem Anschlag eines Rechtsextremen in Hanau sind die Wunden noch lange nicht verheilt. Überlebende und Angehörige der Toten erzählen ihre Geschichte.

#leben

0

Dolly Alderton: “Klar, eine Frau kann alles machen. Aber danach soll sie bereuen”

Dolly Alderton ist als Kolumnistin mit Kummerkasten eine Art britische Carrie Bradshaw. Ihr Tipp für mehr Gleichberechtigung klingt simpel: den richtigen Mann heiraten.

#leben

0

Corona-Lockdown: Nichtstun kann so anstrengend sein

Ein stiller Winter ist die perfekte Zeit, um zu faulenzen. Wäre da nicht ein schlechtes Gewissen, das beim Nichtstun stört. Eine einfache Umdeutung kann helfen.

#leben

0

Terroranschlag von Hanau: Sie klagen an

Ein Vater träumt jede Nacht von der Leiche seines Sohnes, ein Bruder will nur noch weg. Ein Jahr nach dem Anschlag von Hanau fürchten dort viele Familien neue Gewalt.

#leben

0

Sauerteigbrot: “Du solltest auch mal Brot backen!”

Der Vater bekommt von der Tochter eine Sauerteigkultur geschenkt. Er wundert sich über die Liebe der jüngeren Generation für das Alltägliche.

#leben

0

Gewalt in der Partnerschaft: Lexikon der Liebe: Zerstörung

Am Anfang ist da die pure Verliebtheit. Doch diese Phase ist schnell vorbei – und die Beziehung wird toxisch. Höchste Zeit, sich zu befreien – nur wie?

#leben

0

Narzissmus: Warum streben die meisten Menschen eher nach mehr Macht als nach weniger?

Ein Machtstreben ist dem Menschen quasi in die Wiege gelegt, sagt der Psychoanalytiker Thomas Auchter. Das hat mit der Erfahrung von Hilflosigkeit zu tun.

#leben

0

Harald Martenstein: Über Werbespots zum Thema Blähungen und Schauspieler, die ihr Bestes geben

Kann sein, dass Schauspieler vom nächsten Tarantino oder dem “Tatort” träumen. Aber ihre wahre Klasse zeigen sie doch in der Darstellung von Durchfall und Blähungen.

#leben

0

Thomas Mücke: Der Vertrauensmann

Kann man Extremisten von ihrer Ideologie lösen? Kaum jemand versucht das so beharrlich wie der Sozialpädagoge Thomas Mücke. Wir haben ihn drei Jahre lang begleitet.

#leben

0

Schneemänner: Schnee war’s

Wenn der Schnee kommt, kommen die Schneemänner. Aber bitte – wie sehen die heute denn aus? Über den Aufstieg und Fall eines Winterstars

#leben

0

Pflanzenzucht: Ein Dschungel in vier Wänden

Grün, aber nicht grün genug? Zimmerpflanzen lassen sich meist leicht vermehren: Auf was man bei Ableger, Steckling oder Einzelblatt achten muss und wann Abmoosen gut ist.

#leben

0

Schriftsteller: Oh Mann!

Das Schreiben als Beruf ist kompliziert, wenn man die Urenkelin von Heinrich Mann ist. Vor allem, wenn man die Bücher der Ahnen nicht wirklich lesen mag.

#leben

0

Holocaust: Gerechte unter den Völkern

Die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem ehrt Menschen, die während des Holocaust Juden und Jüdinnen versteckten. Wir zeigen, wo die deutschen Helferinnen und Helfer lebten.

#leben

0

Deutsche Schäferhunde: Da draußen

In allen Disziplinen sehr gut, aber in keiner perfekt: Das ist der Deutsche Schäferhund. Nun kommt er auch ins Weiße Haus, der neue US-Präsident hat gleich zwei davon.

#leben

0

Joe Biden: Abliefern und abwarten

Joe Bidens Amtsantritt birgt Hoffnung – auch für alle nicht mehr ganz so jungen Arbeitnehmer mit Karriereambitionen. Beharrlichkeit hat ihm an die Spitze verholfen.

#leben

0

Donald Trump: Er ist weg

Vier quälende Jahre hat die Welt unter Donald Trump gelitten. Wann, wenn nicht heute, ist der Tag zum Aufatmen.

#leben

0

Familie und Corona: “Psychotalk ist nicht adäquat für das Eltern-Kind-Verhältnis”

Partner, Lehrerin, Kollege: Im Lockdown müssen Eltern vieles sein. Psychotherapeut Arnold Retzer erklärt, warum diese Rollen gut sind und wie Kinder davon profitieren.

#leben

0

“Among Us” : “Ey, du hast mich GEKILLT!”

Nur Jungs zocken stundenlang Computerspiele, dachte der Vater. Doch nun spielt seine Tochter leidenschaftlich “Among Us” und metzelt dabei auch mal die ganze Crew nieder.

#leben

0

Harald Martenstein: Über Karrierezweifel und neue Anfänge

Bademeister werden, Comedian oder Kneipenwirt: Warum es manchmal befreiend ist, sich in neue Berufe zu denken. Egal ob man dann wirklich neu startet oder nicht.

#leben

0

Infektionsschutz: Wie erklärt man seinem kleinen Sohn, dass er seine Uroma gerade nicht besuchen darf?

Der Sohn ist traurig, da er die Urgroßmutter zurzeit nicht sehen darf. Den Grund dafür sollte man erklären, aber möglichst einfach, rät Ordensschwester Jordana Schmidt.

#leben

0

Corona-Krise: Mitbringsel für die Normalität

Wer an morgen denkt, kann das Heute besser ertragen. Einiges ist nämlich nicht so schlecht am Pandemiealltag. 15 Gewohnheiten, die man mit in die Normalität nehmen kann

#leben

0

Schneckenforschung : Da draußen

Ein Hobbyforscher hat sie entdeckt: Vermutlich gibt es die Bayerische Zwergdeckelschnecke nur an einem einzigen Ort in München. Ein Besuch an dem geheimen Bach

#leben

0

Urlaub in Deutschland : Die Ferne, so nah

Amerika, Brasilien, Kanada sind unerreichbar? Nein, sie liegen um die Ecke. Der Fotograf Sven Stolzenwald hat den Orten, die wie Länder heißen, Ansichtskarten gewidmet.

#leben

0