#DealMonitor – Softbank investiert 250 Millionen in Tier


Im aktuellen #DealMonitor für den 10. November werfen wir wieder einen Blick auf die wichtigsten, spannendsten und interessantesten Investments und Exits des Tages. Alle Deals der Vortage gibt es im großen und übersichtlichen #DealMonitor-Archiv.

INVESTMENTS

Tier
+++ Der japanische Kapitalgeber Softbank investiert – wie bereits im aktuellen Insider-Podcast berichtet – in den Berliner E-Scooter-Anbieter Tier. Im Rahmen der Investmentrunde fließen 250 Millionen US-Dollar in das Unternehmen. Neben Softbank investieren auch Mubadala Investment Company, Northzone, Goodwater Capital, White Star Capital, Novator und RTP Global erneut in Tier. Die Bewertung soll bei 700 Millionen Euro liegen. “Die Finanzierung wird hauptsächlich eingesetzt zum Ausbau der führenden Abdeckung an Städten in Europa sowie der Beschleunigung der Expansion in strategische Wachstumsmärkte”, teilt das Grownup mit. Tier wurde 2018 von Lawrence Leuschner, Matthias Laug und Julian Blessin gegründet. Das Unternehmen aus Berlin beschäftigt derzeit 900 Mitarbeiter. Derzeit ist Tier in rund 80 Städten in 10 Ländern unterwegs.

the nu company
+++ ForestFinance, Formel-1-Weltmeister und TV-Löwe Nico Rosberg, Develey-Geschäftsführer Michael Durach und Square One Foods investieren 3,7 Millionen Euro in the nu company. Das Food-Startup, das 2016 gegründet wurde, verkauft “gesunde, plastikfreie und klimapositive Snacks”. “Anfang nächsten Jahres peilt das Leipziger Jungunternehmen die Series-A Runde mit weiteren Investoren an”, heißt es in der Presseaussendung.

All3DP
+++ High-Tech Gründerfonds (HTGF), Bayern Kapital und Deutsche Balaton investieren weitere 2 Millionen Euro in All3DP.  Das Münchner Startup, das 2014 gegründet wurde, positioniert sich als “Marktplatzangebot für professionelle 3D-Druck-Dienstleister”. “Die aktuelle Finanzierungsrunde ermöglicht es dem Unternehmen, mit dem starken Marktwachstum mitzugehen, seine führende Position auszubauen, sowie weitere Schritte im internationalen Markt vorzubereiten”, teilen die Investoren mit.

Rendity
+++ Der aws Gründerfonds sowie “international tätige Immobilien-Größen wie Daniel Jelitzka und Ivan Holler” investieren 1,8 Millionen Euro in das Wiener Startup Rendity. Das Unternehmen, das von Lukas Müller, Tobias Leodolter und Paul Brezina gegründet wurde,  ermöglicht Online Immobilien-Investments ab 500 Euro. Mit der Kapitalspritze soll “das internationale Wachstum des fünf Jahre alten Unternehmens deutlich beschleunigt werden”.

sensalytics
+++ AC+X Strategic Investments investiert erneut in sensalytics, eine digitale Einzelhandelslösungen. Das Stuttgarter Startup setzt auf Real-Word-Tracking. “Von Online Tracking-Experten im Jahr 2014 gegründet, überträgt sensalytics die Analysewerkzeuge der Onlinewelt in die analoge Realität: Mittels 3D-Sensoren werden die Laufwege von Kunden in Echtzeit erfasst und kategorisiert, anschließend können die anonymen Trackingdaten nach verschiedensten Kennzahlen ausgewertet werden”, teilt das Unternehmen mit.

twinwin
+++ Der wefox-Gründer Florian Eismann, Charlie Songhurst, Andy Chung, Philipp Moehring und Patrick Andrä (HomeToGo) investieren 285.000 Euro in twinwin. Hinter twinwin verbirgt sich eine Plattform, mit der sich Unternehmen “fair und sicher von Mitarbeitern trennen” können. Gelingen soll dies über “tech-unterstützte Rechtsexpertise”. Das Berliner Startup, das von Max Bauermeister und Eleni Arvaniti gegründet wurde, verspricht dabei eine “Win-win für Arbeitgeber & Arbeitnehmer”.

VENTURE CAPITAL

PropTech1 Ventures
+++ Die Brunata-Metrona-Gruppe beteiligt sich an PropTech1 Ventures. “Das Investment ist Teil der Innovationsstrategie von Brunata-Metrona, im Zuge der Digitalisierung der Immobilienwirtschaft aussichtsreiche, neue Geschäftsfelder aufzuspüren und sich an jungen Unternehmen zu beteiligen”, teilt das Unternehmen, das sich unter anderem um die Abrechnung von Energie- und Wasserkosten kümmert, mit.

Next Logistics Accelerator
+++ Fiege übernimmt Mehrheit an der Next Logistics Accelerator Beteiligungsgesellschaft und “und in diesem Zusammenhang auch das Portfoliomanagement”. Tanja Rosendahl und Tim Gudelj, Partner von F-Log Ventures, werden als Geschäftsführer und Fondsmanager künftig auch die Startups des NLA-Portfolios begleiten. “Die Venture-Capital-Experten Tanja Rosendahl und Tim Gudelj werden, neben ihrer Tätigkeit als Partner der F-Log Ventures, als Geschäftsführer und Fondsmanager künftig die Start-ups des NLA Portfolios begleiten”, teilt das Unternehmen mit.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #DealMonitor alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): azrael74

#acx-strategic-investments, #aktuell, #all3dp, #aws-grunderfonds, #bayern-kapital, #deutsche-balaton, #f-log-ventures, #fiege, #food, #forestfinance, #high-tech-grunderfonds, #leipzig, #munchen, #nico-rosberg, #proptech, #proptech1-ventures, #rendity, #sensalytics, #stuttgart, #the-nu-company, #tier, #twinwin, #venture-capital, #wien

0

#DealMonitor – #EXKLUSIV Atlantic Food Labs investiert in Gorillas – Nico Rosberg investiert in Planetly


Im aktuellen #DealMonitor für den 12. August werfen wir wieder einen Blick auf die wichtigsten, spannendsten und interessantesten Investments und Exits des Tages. Alle Deals der Vortage gibt es im großen und übersichtlichen #DealMonitor-Archiv.

INVESTMENTS

Gorillas
+++ Der Berliner Leckerschmecker Geldgeber Atlantic Food Labs investiert einen unbekannte Summe in Gorillas. Das junge Berliner Hype-Startup, das man als rollenden Supermarkt beschreiben kann, verspricht teilweise eine Lebensmittel-Lieferungen innerhalb von 10 Minuten. Und das alles angeblich zu “Supermarktpreisen”. Damit setzt das Startup auf das Konzept von goPuff, das in den USA schon länger unterwegs ist. Atlantic Food Labs hält nun 14,5 % an Gorillas. Das Startup wurde von Kagan Sümer und Jörg Kattner gegründet. Weitere Infos gibt es im aktuellen ds-Insider-Podcast #EXKLUSIV

Planetly
+++ Neu-Löwe und Formel 1-Weltmeister Nico Rosberg investiert eine unbekannte Summe in Planetly. Das Klima-Startup Planetly, das von Anna Alex (Outfittery) und Benedikt Franke (Helpling) gegründet wurde, entwickelt eine Software, mit der Unternehmen ihren CO2-Fußabdruck ermitteln können. Zuvor investierten bereits 469 Capital, Speedinvest, Cavalry Ventures und einige Business Angels in das Unternehmen. Rosberg hält nun 0,4 % an Planetly. #EXKLUSIV

foodcircle
+++ btov Partners, Discovery Ventures, coparion, Christian Gaiser, Gerald Schönbucher und weitere Angel-Investoren investieren eine unbekannte Summe in foodcircle, einen Online-Großhandel für Bio-Lebensmittel. “It has never been easier to buy organic ingredients in bulk online, directly from the suppliers”, teilt die Jungfirma in eigener Sache mit. Das Berliner B2B-Startup wurde 2018 von Alessandro Petrucciani, Flavio Bezzeccheri und Dario Maritano gegründet. #EXKLUSIV

Upper
+++ Der Berliner Geldgeber Cavalry Ventures investiert eine unbekannte Summe in Upper. Das Jungunternehmen, das von Victor Cazacu und Gregor Friedrich gegründet wurde, bietet eine Plattform für Freelancer, die auf Produktentwicklung und Technologien spezialisiert sind. Unternehmen sollen so schnell und transparent an einen passenden Freelancer kommen. Die Berliner Plattform wirbt mit Freelancern die unter anderem schon für Spotify, Uber oder eBay gearbeitet haben. #EXKLUSIV

Flexcavo
+++ Picus Capital investiert eine unbekannte Summe in Flexcavo. Beim Startup aus Rosenheim dreht sich alles um das Mieten von Baumaschinen. “Wir kombinieren unsere Mietflotte mit innovativer Technologie, um gemeinsam mit Ihnen den Einsatz von Baumaschinen zu optimieren”, teilen die Jungunternehmer mit. Gründer sind Leonhard Fricke, Benedict Aicher. Picus Capital hält 35 % an Flexcavo.  #EXKLUSIV

Hive Logistics
+++ Picus Capital investiert zudem eine unbekannte Summe in Hive Logistics. Hinter Hive Logistics verbirgt sich ein junges Logistik-Startup. Das Unternehmen sieht sich als “Drittanbieter für Logistikdienstleistungen”. Die Berliner wollen Händlern helfen, “ihren Kunden einen schnellen Versand zu ermöglichen”. So soll der Versand schneller gehen. Auch um Retouren kümmert sich Hive. Gründer: Oskar Ziegler, Franz Purucker. Picus Capital hält 30 % am Unternehmen. #EXKLUSIV

1inch
+++ Greenfield One, Galaxy Digital, Libertus Capital, Dragonfly Capital, FTX, IOSG und Launchub Ventures investieren 2,8 Millionen US-Dollar in das Stuttgarter Krypto-Startup 1inch – siehe FinanceFWD. Mit 1inch können Nutzer Kryptowährungen zum bestmöglichen Kurs tauschen. Die Jungfirma wurde von Anton Bukov und Sergej Kunz gegründet. Das frische Kapital soll in “das weitere Wachstum des Teams, die Weiterentwicklung des Algorithmus und Marketing” fließen.

wirbauen.digital
+++ BPC, ein Ableger der Büdenbender Dachtechnik Unternehmensgruppe, und Ambient Innovation  investieren eine mittlere sechsstellige Summe in das Kölner PropTech wirbauen.digital. Die Jungfirma, die 2020 gegründet wurde, positioniert sich als “praxisnahe Online-Plattform, um Architekten, Handwerkern und Bauherren lästige Verwaltungsarbeit abzunehmen”. Ins Leben gerufen wurde wirbauen.digital von Daniel Grube.

Venture Capital

La Famiglia
+++ Der Berliner Kapitalgeber La Famiglia legt seinen zweiten Fonds auf. Im Topf sind diesmal 50 Millionen Euro. Der junge Geldgeber investiert jeweils bis zu 1,5 Millionen Euro in junge Gründungen. Fokus: B2B. Im ersten Fonds von La Famiglia, das von Jeannette zu Fürstenberg geführt wird, waren 35 Millionen Euro. Über 30 Investments tätigte der Geldgeber damit – unter anderem in Spread, Luminovo und Back.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #DealMonitor alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock

#1inch, #aktuell, #atlantic-food-labs, #berlin, #btov-partners, #cavalry-ventures, #contech, #coparion, #discovery-ventures, #e-commerce, #fintech, #flexcavo, #food, #foodcircle, #gorillas, #hive-logistics, #kapital, #koln, #la-famiglia, #nico-rosberg, #picus-capital, #planetly, #proptech, #rosenheim, #siegen, #stuttgart, #upper, #venture-capital, #wirbauen-digital

0

#Podcast – Insider #83 – Gorillas – HappyGlam – Flexcavo – Hive Logistics – Loopline – Upper – foodcircle – Nico Rosberg – Planetly


Im ds-Insider-Podcast liefern OMR-Podcast-Legende Sven Schmidt und ds-Chefredakteur Alexander Hüsing regelmäßig spannende Insider-Infos aus der deutschen Startup-Szene. In jeder Ausgabe gibt es exklusive Neuigkeiten, die bisher zuvor nirgendwo zu lesen oder hören waren. Zu guter Letzt kommentiert das dynamische Duo der deutschen Startup-Szene in jeder Ausgabe offen, schonungslos und ungefiltert die wichtigsten Startup- und Digital-News aus Deutschland.

Insider #83 – Unsere Themen

* Atlantic Food Labs investiert in Gorillas #EXKLUSIV

  • Merkhoffer und Kirsch starten HappyGlam #EXKLUSIV
  • Invincible Brands-Exit: Jenseits von 200 Millionen #EXKLUSIV
  • Hornetsecurity-Exit: 80 Millionen #EXKLUSIV
  • Picus Capital investiert in Flexcavo und Hive Logistics #EXKLUSIV
  • Loopline Systems ist insolvent #EXKLUSIV
  • Cavalry Ventures investiert in Upper #EXKLUSIV
  • btov Partners investiert in foodcircle #EXKLUSIV
  • Nico Rosberg investiert in Planetly #EXKLUSIV
  • Rätsel: Welches Krisen-Startup versuchte den Wirecard-Exit?

Insider #83 – Unser Sponsor

Die heute Ausgabe wird gesponsert von Vanta. Für alle Gründer: Mit Vanta bekommt Ihr die erste Firmenkreditkarte mit echtem verlängertem Zahlungsziel von bis zu 30 Tagen – nach dem Motto: buy now pay later – es ist kein PrePaid bzw. Aufladen notwendig. Mit Vanta können Mitarbeiter Zahlungsanfragen stellen und Admins Kreditkarten in nur zwei Klicks erstellen, z.B. für eine Einmalzahlung wie ein Reiseticket oder für eine wiederkehrende Zahlung, wie eine Software Subscription oder eure Marketingausgaben – das alles von einer Plattform. Als ds-Podcast-Hörer bekommt ihr ein exklusives Willkommensangebot. Bucht hierzu einfach noch heute eine Demo unter getvanta.com – anschließend erhaltet Ihr eine persönliche Einführung zu Vanta und euren ds-Podcast-Vorteil. Hier entlang: www.getvanta.com

Insider #83 – Unser Podcast

Abonnieren: Die Podcasts von deutsche-startups.de könnt ihr bei Apple PodcastsCastboxDeezerGoogle PodcastsiHeartRadioOvercastPlayerFMPodimoSpotify und  SoundCloud oder per RSS-Feed abonnieren.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): ds

#aktuell, #dspodcast, #flexcavo, #foodcircle, #gorillas, #happyglam, #hive-logistics, #hornetsecurity, #invincible-brands, #loopline-systems, #nico-rosberg, #planetly, #podcast, #upper

0