Gasspeicher in Deutschland: Was sind die vollen Speicher wert?

Das erste Ziel ist erreicht: Die deutschen Gasspeicher sind zu 75 Prozent gefüllt, auch weil ein Standort endlich aufholt. Doch Ökonomen warnen vor falscher Sicherheit.

#wirtschaft

Gaspreise: Caritas fordert Moratorium für Gas- und Stromsperren

Wer seine Gasrechnung nicht mehr zahlen könne, müsse trotzdem weiter beliefert werden, fordert die Caritas-Präsidentin. Geringverdienern müsse direkt geholfen werden.

#wirtschaft

Gas sparen: Licht aus!

Öffentliche Gebäude nachts nicht mehr anzustrahlen ist in diesen Zeiten ein politisches Symbol – und zeigt, dass wir es mit dem Gassparen ernst meinen.

#wirtschaft

Energiekrise: Öffentliche Gebäude sollen nur noch auf 19 Grad geheizt werden

Robert Habeck will das Energiesicherungsgesetz anpassen und damit Einsparungen bei Strom und Gas erreichen. Ausnahmen soll es unter anderem für Krankenhäuser geben.

#wirtschaft

Entlastungspaket: Ist der Inflationsausgleich des Finanzministers gerecht?

Christian Lindners Steuerpläne verweisen auf Verteilungskämpfe, die in der Krise immer schärfer geführt werden. Menschen mit geringen Einkommen ziehen dabei den Kürzeren.

#wirtschaft

Kurzzeitpflege: Wie finanziert man eine Kurzzeitpflege im Seniorenheim?

Nur eine Minderheit macht ihre Ansprüche auf Zuschüsse zur Kurzzeit- oder Ersatzpflege geltend. Wir erklären die komplizierten Regeln.

#wirtschaft

Handel: Deutsche Exporte im ersten Halbjahr gestiegen

Trotz Pandemie und Ukraine-Krieg hat Deutschland mehr exportiert als im Vorjahr – vor allem Kraftfahrzeuge und Maschinen. Das Russlandgeschäft brach hingegen ein.

#wirtschaft

Alleinverdiener: Ein Gehalt musste früher einfach reichen

Mit nur einem Einkommen kommt eine Familie heute kaum noch aus. Früher war das anders – das denken viele. Doch stimmt das überhaupt?

#wirtschaft

Gasumlage: Neue Hürden für die Umlage

Ab Oktober soll die Gasumlage gelten. Doch angesichts vieler Ungereimtheiten fordern Verbraucherschützer, sie zu verschieben. Die wichtigsten Antworten

#wirtschaft

Inflation in den USA: Plötzlich scheint ihm alles zu gelingen

Joe Bidens Regierung hat zuletzt einige Erfolge erzielt. Doch der Aufwind vor den Midterms könnte nur kurz währen: Die US-Wirtschaft ist anfälliger, als es scheint.

#wirtschaft

Arbeitsmarkt: Mehrheit junger Menschen finanziell von Angehörigen abhängig

Nur 38 Prozent der 15- bis 24-Jährigen verdienen in Deutschland ihren Unterhalt überwiegend selbst. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind im EU-Vergleich gut.

#wirtschaft

Baupreise: ifo-Institut sieht Neubauziele der Bundesregierung in Gefahr

Wegen Materialengpässsen und hohen Kosten werden laut einer Umfrage weiter viele Projekte gestrichen. Die Wohnungsbauziele des Bundes rückten damit “in weite Ferne”.

#wirtschaft

Konjunktur: Malmendier und Werding werden neue Wirtschaftsweise

Mit Ulrike Malmendier und Martin Werding sind die Wirtschaftsweisen wieder komplett. Der Sachverständigenrat hat damit künftig eine weibliche Mehrheit.

#wirtschaft

Christian Lindner: Für Geringverdiener gibt’s halt nichts

Der Finanzminister will das Steuersystem an die hohe Inflation anpassen, was richtig und notwendig ist. Leider setzt er aber die falschen Prioritäten.

#wirtschaft

USA: US-Inflationsrate sinkt deutlich auf 8,5 Prozent

Nach 9,1 Prozent im Juni ist die Inflationsrate in den USA im Juli deutlich gesunken: auf 8,5 Prozent. Es wird erwartet, dass die US-Notenbank den Leitzins weiter erhöht.

#wirtschaft

Christian Lindner: “Ich beteilige mich nicht an Kassandrarufen”

Der Finanzminister verteidigt den Tankrabatt, stellt sich gegen eine Fortsetzung des Neun-Euro-Tickets – und erklärt, warum die FDP in den Umfragen abgestürzt ist.

#wirtschaft

Christian Bruch: “Wir müssen uns wappnen”

Wind- und Solarkraft können Deutschland kurzfristig nicht unabhängig von China machen, sagt Christian Bruch. Ein Gespräch über das Ende der “Hauptsache, billig”-Politik

#wirtschaft

Inflation: Christian Lindner stellt Inflationsausgleichsgesetz vor

48 Millionen Menschen sollen von dem Gesetz profitieren, sagt der Bundesfinanzminister. Die “breite Mitte der Gesellschaft” soll damit entlastet werden.

#wirtschaft

Gasumlage: Verbraucherschützer fordern Verschiebung geplanter Gasumlage

Die Bundesregierung müsse die Notbremse ziehen, fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband. Eine Befreiung der Umlage von der Mehrwertsteuer soll nicht möglich sein.

#wirtschaft

Inflation: Inflationsrate in Deutschland auf hohem Niveau gesunken

Die Inflation hat auch im Juli leicht nachgelassen, eine Schätzung hatte darauf hingedeutet. Für die kommenden Monate rechnen Experten wieder mit steigenden Preisen.

#wirtschaft

Gasknappheit: Alu-Gießerei lässt den Ofen aus

Eine Aluminium-Gießerei in Niedersachsen übt für das Krisenszenario einer gedrosselten Gasversorgung. Um Energie zu sparen, hat sie den Schichtbetrieb umgestellt.

#wirtschaft

Luftverkehr: Neuer Warnstreik am Flughafen München

Knapp 600 Beschäftigte des Dienstleisters Swissport Losch am Münchner Flughafen fordern eine Lohnerhöhung. Die Gewerkschaft Verdi hat für Mittwoch zum Streik aufgerufen.

#wirtschaft

Heizkosten senken: Aufklären, Vorsorgen, Sparen

Die nächsten Nebenkostenabrechnungen werden für viele Mieter richtig teuer. Wohnungsgesellschaften versuchen gegenzusteuern. Das ist nicht einfach.

#wirtschaft

Taiwan-Konflikt: Wirtschaftsforscher warnen vor teuren Folgen für Deutschland

Chinas Konflikt mit Taiwan sorgt auch die deutsche Wirtschaft. Ein Handelsstreit mit China könnte Deutschland laut einer Studie sechsmal so viel kosten wie der Brexit.

#wirtschaft

Las Vegas: Was der Boom der Spielerstadt über die US-Wirtschaft sagt

Ökonomen warnen in den USA vor einer Rezession. Gleichzeitig reisen die Menschen wieder und geben Geld aus. Nur ein kurzes Vergnügen, wie ein Trip nach Las Vegas?

#wirtschaft

Wohlstand: Auch der jungen Generation wird es noch gut gehen

Der soziale Aufstieg ist schwerer geworden und jede Menge Krisen prägen unsere Zeit. Sind wir tatsächlich die letzte Generation, der es besser geht als ihren Eltern?

#wirtschaft

Klimaschutzgesetz: Die Politik der heißen Luft

Das Klimaschutzgesetz war gut gemeint, es sollte eine Wende markieren. Nur leider wirkt es kaum – weil die Bundesregierung sich nicht daran hält.

#wirtschaft

Bioenergie: Kann uns Biogas retten?

Jetzt soll auch Bioenergie Deutschland aus Energiekrise helfen. Auf einmal. Über eine Branche, die seit Jahren unter dem Hin und Her der Politik leidet

#wirtschaft

Heizkosten: Mieterbund fordert Wohngeldreform und besseren Kündigungsschutz

Für viele Deutsche könnten die Heizkosten in diesem Winter extrem steigen. Der Mieterbund fordert deshalb Wohngeld für mehr Haushalte– und besseren Kündigungsschutz.

#wirtschaft

Waldbrände in Deutschland: Was es kostet, wenn es brennt

In Brandenburg und der Sächsischen Schweiz brennt es gerade heftig. Doch die Waldbrände zerstören selten Siedlungen. Heißt das, sie haben keine wirtschaftlichen Folgen?

#wirtschaft

Meta: Womit keiner rechnet

Weder Skandale noch Kritik konnten in den vergangenen Jahren das Wachstum des Meta-Konzerns stoppen. Jetzt bricht sein Geschäft plötzlich ein. Was steckt dahinter?

#wirtschaft

Steinkohlekraftwerke: Unter Feuer

Die Bundesregierung will alte Steinkohlekraftwerke wieder anwerfen. Aber funktionieren die überhaupt noch? Ein Besuch im Bergwerk Bexbach, das plötzlich wieder läuft

#wirtschaft

Klaus Müller: “Verbraucher müssen viel mehr Energie sparen als bislang”

Die Bemühungen zum Energiesparen gehen laut dem Chef der Bundesnetzagentur noch nicht weit genug. Er warnt vor Problemen im Winter – und vor strombetriebenen Heizlüftern.

#wirtschaft

Übernahme-Streit: Elon Musk wirft Twitter in Gegenklage Betrug vor

Bereits vergangene Woche reichte Elon Musk eine Klage ein, in denen er den Twitter-Chefs Betrug vorwirft. Nun veröffentlichte das Gericht in Daleware die gesamte Anklage.

#wirtschaft

Energiekrise: Bundesnetzagentur meldet höheren Gasverbrauch im Juli – kann das sein?

Zuletzt ging der Verbrauch stetig zurück, doch im Juli war das laut neuen Zahlen der Bundesnetzagentur anders. Einige Indikatoren lassen den Wert unplausibel erscheinen.

#wirtschaft

Augsburg: “Wir sind in einer Notlage”

Eva Weber ist Oberbürgermeisterin von Augsburg. Sie bereitet ihre Stadt auf einen Winter vor, in dem schlimmstenfalls nicht mehr alle Wohnungen beheizt werden können.

#wirtschaft

Cashback: Geld ausgeben, um Geld zu verdienen

Wer gerne online einkauft, kann durch Cashback-Portale oft ein paar Prozent sparen. Lohnt sich der Aufwand?

#wirtschaft

Gasumlage: Union kritisiert Verordnung zu Gasumlage als unfair

Die Union will den Beschluss der Bundesregierung zur Entlastung der Gas-Importeure in ihrer aktuellen Form nicht akzeptieren. Nachbesserungen fordert auch die Industrie.

#wirtschaft

FC Bayern München: Wann wird’s mal wieder richtig spannend?

Am Freitagabend startet die neue Bundesligasaison. Favorit sind wieder mal: die Bayern. Dabei wünschten selbst die sich mehr Spannung, sagt der Ökonom Stefan Legge.

#wirtschaft

Tarifverhandlungen: Lufthansa und ver.di einigen sich auf mehr Lohn für Bodenpersonal

Für das Bodenpersonal der Lufthansa ist eine Einigung erzielt worden. 20.000 Beschäftigte sollen künftig mehr Geld erhalten. Damit droht kein weiterer Warnstreik.

#wirtschaft

Gaskrise: Deutschland spart überraschend gut

Der Gasverbrauch ist stark zurückgegangen, die Speicherziele scheinen plötzlich erreichbar. Bewältigt Deutschland die Gaskrise am Ende besser als gedacht?

#wirtschaft

Statistisches Bundesamt: Fast jeder Sechste von Armut bedroht

Im vergangenen Jahr waren laut Statistik 15,8 Prozent der Deutschen armutsgefährdet. Drei Gruppen sind besonders betroffen: Frauen, Alleinerziehende und Erwerbslose.

#wirtschaft

Statistisches Bundesamt: Alleinerziehende und Erwerbslose besonders von Armut gefährdet

Im vergangenen Jahr waren laut Statistik 15,8 Prozent der Deutschen armutsgefährdet. Drei Gruppen sind besonders betroffen: Frauen, Alleinerziehende und Erwerbslose.

#wirtschaft

Preisanstieg: 9-Euro-Ticket dämpft laut Studie Inflation

Staatliche Angebote, die Preise stabil halten, bremsen laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft die Inflation. Dazu zählt auch das 9-Euro-Ticket.

#wirtschaft

Energiewende: Warum wir jetzt radikalere Lösungen brauchen

Klima, Sicherheit und Freiheit können wir nur bewahren, wenn wir rasch Öl, Gas und Kohle ersetzen. Das 9-Euro-Ticket für alle, die ihr Auto abschaffen, wäre ein Anfang.

#wirtschaft

Immobilien: Vonovia plant Verkauf von Wohnungen im Wert von 13 Milliarden Euro

Der Immobilienkonzern Vonovia hat im ersten Halbjahr ein sattes Gewinnplus verzeichnet. Nun will er Schulden abbauen – und dafür zahlreiche Wohnungen abstoßen.

#wirtschaft

Alkoholfreies Bier: Produktion von alkoholfreiem Bier deutlich gestiegen

Gegen den Trend des sinkenden Bierkonsums stellen deutsche Brauereien immer mehr alkoholfreies Bier her. Binnen zehn Jahren ist die Produktion um 74 Prozent gestiegen.

#wirtschaft

Windkraft: Windräder dürfen näher an Radaranlagen gebaut werden

Der Mindestabstand zwischen Windrädern und Radaranlagen zur Flugsicherung soll verringert werden. Abstriche an der Flugsicherheit sollen damit nicht verbunden sein.

#wirtschaft

Deutscher Gewerkschaftsbund: DGB lehnt Vorschlag von Gesamtmetall-Chef zu Rente mit 70 ab

Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall fordert eine längere Lebensarbeitszeit. Aus Sicht des DGB ist das “nichts anderes als eine Rentenkürzung mit Ansage”.

#wirtschaft

Deutscher Gewerkschaftsbund: DGB lehnt Vorschlag von Gesamtmetallchef zu Rente mit 70 ab

Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall fordert eine längere Lebensarbeitszeit. Aus Sicht des DGB ist das “nichts anderes als eine Rentenkürzung mit Ansage”.

#wirtschaft